Wie wähle ich das richtige Band?

Kreppbänder gehören zum Maler wie die Rolle zur Farbe. Doch Abklebeband ist nicht gleich Abklebeband. Und wohl jeder hat schon einmal erlebt, wie die Farbe unterläuft, das Band beim Entfernen abreißt, Kleberückstände hinterlässt oder gar Teile der Farbe mit abzieht.

Deswegen sind wir der Überzeugung: jede Anforderung verdient das am besten geeignete Material. Doch wie wähle ich das richtige Kreppband?

Als goldene Regel gilt: achten Sie als Erstes immer auf den Untergrund und Zweck des Einsatzes. Denn die Anforderungen an Klebebänder unterscheiden sich hier zuweilen massiv.

Als Maler ist es ratsam, vorab zu checken, wofür ein Klebeband geeignet ist und wofür nicht. „Fast richtig“ kann sich am Ende als ganz schön falsch erweisen.

Wesentliches Ausstattungsmerkmal ist die Kleberbeschichtung. Perfektion ist das A und O. Und dafür erhalten Sie von uns immer das genau passende Kreppband von A bis Z. Aber sehen Sie selbst!

Mehr Krepp geht nicht!

Sie wollen mehr als nur eines der beliebigen Kreppbänder? Sie möchten hochwertige Abdeckbänder perfekt abgestimmt auf die jeweilige Anforderung, den Untergrund und die Einsatzdauer? Klasse statt Masse? Am besten im effizienten Systemverbund? 

Dann haben wir die Gesamtlösung.

Mit unseren drei Serien MASKING-TEC® Feinkrepp, SMOOTH-TEC® Glattkrepp und WASHI-TEC® Goldkrepp® halten Sie gleich drei Spezialisten in einer Hand – jeder einzelne eine Nummer für sich, zusammen die perfekte Lösung für jede Aufgabe.

Mehr Krepp geht nicht.
Sie haben die Wahl!

MASKING-TEC® FEINKREPP

Mit MASKING-TEC® Feinkrepp surfen Sie selbst bei rauen staubigen Oberflächen spielerisch über die Wand. Hier wirkt höchste Klebkraft.


Papier: Gekrepptes Papier

Einsatzdauer: Tage

Einsatzgebiet: Für kurzfristige Abdeckarbeiten, hauptsächlich innen

SMOOTH-TEC® GLATTKREPP

SMOOTH-TEC® Glattkrepp wiederum ist Ihr Instrument für nahezu alle Abdeckarbeiten und saubere Ergebnisse. Schön flach und UV-beständig, daher hervorragend geeignet für den längerfristigen Einsatz im Innen- und Außenbereich.


Papier: Leicht gekrepptes bis glattes Papier

Einsatzdauer: Wochen

Einsatzgebiet: Das Allround Talent für nahezu alle Abdeckarbeiten

WASHI-TEC® GOLDKREPP®

Qualität und Zuverlässigkeit sind in Japan eine Frage der Ehre. Hier gehen jahrhundertealte Tradition und moderne Technik Hand in Hand. Präzise wie ein Schwert ist WASHI-TEC® Goldkrepp®. Verstärkt mit extralangen und reißfesten JINZOKEI®-Fasern sichert es Ihnen immer scharfe Farbkanten.


Papier: Extra glattes japanisches Papier mit JINZOKEI®-Fasern

Einsatzdauer: Monate

Einsatzgebiet: Produkt für schärfste Linien

MASKING-TEC® Feinkrepp

Die perfekte Welle. Viele warten ihr Leben lang darauf. Andere haben sie mit MASKING-TEC® Feinkrepp Tag für Tag. Das Malerband klebt selbst auf staubigen und rauen Untergründen. Dank hochwertigem Kleber bietet es überall exzellenten Halt. Besonders dehnbar – so schafft der Profi jede Rundung und damit immer den perfekten Turn. Zu seinem Revier gehören fast alle Malerarbeiten im Innenbereich. Freuen Sie sich jetzt umso mehr auf Ihre grenzenlose Freiheit mit MASKING-TEC® Feinkrepp.

Mehr Infos

SMOOTH-TEC® Glattkrepp

„Das kreppt ja tierisch!“ Wer zum ersten Mal SMOOTH-TEC® Glattkrepp von der Rolle lässt, feiert ordentlich ab. Hat es doch deutlich mehr drauf und drunter als gewöhnliches Malerkrepp. SMOOTH-TEC® rockt die Bude … ganz gleich wie viele Zimmer, Wände und Decken. Dank der Kombination aus glattem Papier mit hochwertigem Kleber vereint der Star das Beste aus zwei Welten. Ein Traum wird wahr.

Mehr Infos

WASHI-TEC® Goldkrepp®

Echte WASHI-TEC®-Bänder fallen nicht vom Himmel. Sie kommen aus Japan – ausschließlich! Nur dort werden Sie mit extralangen JINZOKEI®-Fasern für höchste Reißfestigkeit und Zugkraft verstärkt. Nur in Nippon werden sie zu einem original WASHI-TEC® Goldkrepp® für garantiert scharfe Linien. Wählen daher auch Sie nicht irgendein Washi, sondern WASHI-TEC® Goldkrepp®.

Mehr Infos