Kip® WASHI-TEC®: Unschlagbar, Unkopierbar

Mehr als nur irgendein Klebeband – KIP® WASHI-TEC®

Qualität und Zuverlässigkeit sind in Japan eine Frage der Ehre. Hier gehen jahrhundertealte Tradition und moderne Technik Hand in Hand. So wie auch bei Kip® WASHI-TEC® – das Goldkrepp® für perfekte Linien. Die Bänder werden ausschließlich aus Washi-Papier in Japan hergestellt und mit extralangen JINZOKEI® Fasern verstärkt. An nichts wird gespart. So ist jedes Kip® WASHI-TEC®-Klebeband besonders dünn, anschmiegsam und zugleich reißfest und stabil. Das ermöglicht ein präzises Anbringen und verhindert das Unterlaufen von Farbe. Das Ergebnis: Extrem scharfe Farbkanten.

Alle Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder haben eines gemeinsam: der strukturelle Aufbau und die Verstärkung mit JINZOKEI® Fasern. Je nach Anwendungsbereich variieren die Bänder hinsichtlich Materialbeschaffenheit und Haftungsvermögen.

Struktur und Vernetzung des Klebers

Ein altes japanisches Sprichwort besagt: Die Kraft kommt aus dem Verborgenen. Genauso verhält es sich mit dem Kleber in den Kip® WASHI-TEC® Bändern – unsichtbar und doch ein entscheidendes Qualitätsmerkmal.

Im Kleber wirken verschiedene Kräfte: die Kohäsion, die den Kleber in sich zusammenhält, sowie die Adhäsion, mit welcher der Kleber am Untergrund haftet.

Das für Kip® WASHI-TEC® konzipierte Klebesystem steuert perfekt Adhäsion und Kohäsion. So erhöht sich die Beständigkeit des Klebers gegenüber äußeren Einflüssen (Temperatur, Feuchtigkeit etc.) signifikant. Zugleich erlangen die Bänder eine einzigartige und besonders ausgewogene Klebkraft. Obendrein lassen sich Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder einfach und rückstandslos entfernen und sind UV-beständig.

Keine Kompromisse: Material und Imprägnierung

Papier spielt im Alltagsleben in Japan seit jeher eine wichtige Rolle. Seit dem 7. Jahrhundert wird die Tradition der Papierherstellung von Generation zu Generation weitergegeben. So auch die Herstellung des sanften und zugleich festen Washi-Papiers – im Land der aufgehenden Sonne ein Synonym für Qualität und Beständigkeit. Für die Herstellung von Klebebändern werden unterschiedliche Papiersorten verwendet. Bei Kip® WASHI-TEC®-Klebebändern ist es ausschließlich das Original Japanische Washi-Papier.

Washi-Papiere werden mit synthetischen Fasern zusätzlich verstärkt. Es macht die Bänder flexibel und reißfest zugleich. Während andere Produkte im Querschnitt mit synthetischen runden Fasern aus Polyester oder Polypropylen verstärkt sind, setzt Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder auf hochwertige JINZOKEI® Fasern. Die nierenförmigen Fasern, aus z.B. Polyvinylalkohol, stellen in puncto Zugkraft und Reißfestigkeit alles und jeden in den Schatten.

Zudem werden Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder mit einer optimierten Spezialimprägnierung versehen, wodurch die Bänder durchfeuchtungsbeständig und reißfester sind.

Für jede Anwendung gerüstet


Durchweg japanisch. Rundum komplett.

Jede Wand. Jede Decke. Jede Mauer. Ein Ninja meistert alle Hindernisse. Das gleiche gilt mit Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder auch für Sie. Die original Japanbänder gibt es speziell für jede Anforderung in sechs verschiedenen Ausführungen.

WASHI-TEC® Anwendervideos

Die WASHI-TEC® Klebebänder

WASHI-TEC® Premium Plus

Glas, lackierte Oberflächen, Kunststoff … wo alles glatt gehen muss, ist er der Meister. Dank seiner Premium-Imprägnierung und ausgewogenen Klebkraft ist WASHI-TEC® Premium Plus der Garant für gestochen scharfe Farbkanten und erstklassige Resultate.

Zum Produkt

WASHI-TEC® Premium

Was immer Sie abdecken, WASHI-TEC® Premium lässt Sie nie im Stich. Mit seiner guten Imprägnierung und Klebekraft ist das Japanband ein wahrer Allrounder. Und zugleich der Spezialist für lackierte und lasierte Holzoberflächen.

Zum Produkt

WASHI-TEC® Standard

Standard ist bei WASHI-TEC® noch immer überdurchschnittlich. So stärkt Sie dieses imprägnierte Abdeckband bei allen Basis-Malerarbeiten und begeistert durch seine Stabilität bei Acrylfugen.

Zum Produkt

WASHI-TEC® Extra Strong

Faserverstärktes Spezialband für höchste Anforderungen.

Zum Produkt

WASHI-TEC® Tapete

Für empfindliche Untergründe wie Tapeten, Papier und Spachteltechnik.

Zum Produkt

WASHI-TEC® für außen

Robustes Klebeband für den Außenbereich.

Zum Produkt

Kip® WASHI-TEC® Masker

Für jede Anwendung das richtige Format.

Zu den Produkten

550 mm

Für Fußleisten und Fußböden

1400 mm

Für Fenster und Möbel

2600 mm

Für Türen und Wände

Kip® WASHI-TEC®-Klebebänder
Effizienz und Perfektion aus Japan

  • Zeit- und damit Kostenersparnis
  • Steigerung der Produktivität
  • Qualitativ hochwertiges Endergebnis
  • Zufriedene Kunden!

Zum Kontaktformular

Rolle vorwärts
Im Handumdrehen fertig

  • Sicher
  • Schnell
  • Einfach zu verarbeiten
  • Anschmiegsam
  • UV-beständig
  • Rückstandsfrei entfernbar
  • Sauber im Ergebnis
  • Scharfe Farbkanten