Kip

347 Barrier-Tape

FLEX
347 Barrier-Tape
347 Barrier-Tape
347_barrier_anw.jpg

8,80 N/10 mm

70 °C


Permanent
Für permanentes, luftdichtes Abkleben von Dampfbremsen gemäß EnEV
und DIN 4108-7 an Durchdringungen.
Eigenschaften:
  • Einseitig klebendes Dachausbauband aus einer armierten, hochflexiblen HDPE-Folie
  • Durch Fadengelege verstärkt
  • Sehr hohe Klebkraft auf vielfältigen Untergründen, auch bei niedrigen Temperaturen,
    durch dicke Haftklebebeschichtung
  • Klebt auch auf leicht feuchten Untergründen (z.B. Kondensationsfeuchte)
  • 6 Monate UV-stabil
  • Temperaturbeständig. Sehr alterungsstabil
  • Mit Anfangslasche zur einfachen Verarbeitung

Einsatzgebiet:
  • Für permanentes, luftdichtes Abkleben von Dampfbremsen gemäß EnEV und DIN 4108-7
    an Durchdringungen, wie Rohren, Kaminen, Dachsparren, (Dach-)Fenstern und anderen Bauteilen
Technische Daten:
Träger:
HDPE-Folie, Filamentgarn durchwebt
Stärke:
0,30 mm
Kleber:
Acrylat
Klebkraft Stahl:
8,80 N/10 mm
Temperaturbeständigkeit:
-40 °C bis 70 °C
Einsatzdauer:
innen: Permanent

Varianten von 347 Barrier-Tape


Länge (m)
Breite (mm)
V.E.*
V.E. Farbe
25
60
10
Länge (m)
25
Breite (mm)
60
V.E.*
10
V.E. Farbe

* Verpackungseinheit (Rollen/Verpackungseinheit)

DOWNLOADS

Kip Gesamtkatalog

Für dieses Produkt stehen leider keine weiteren Downloads zur Verfügung.