215 PVC-Schutzband

Artikelnummer: 215-63
215 PVC-Schutzband
< 4 Wochen
< 4 Wochen
1.1
40 °C
TrägermaterialWeich-PVC
Temperaturbeständigkeit (°C)40
KlebstoffartKautschuk
Reißfestigkeit (N/10 mm)16.7
Klebkraft auf Stahl (N/10 mm)1.1
Reißdehnung (%)120
Einsatz innen< 4 Wochen
Einsatz außen< 4 Wochen
Kip Schutzbänder sind der ideale Helfer für Abklebungen bei Putz-, Stuckateur- und Bautenschutzarbeiten im Innen- und Außenbereich. Kip Schutzbänder bestehen entweder aus einem PVC- oder PE-Träger. Durch die Eigenschaften von PVC oder PE werden auch die Eigenschaften der Kip Schutzbänder beeinflusst.
PVC ist beständig gegen Wasser, Säuren, Laugen, Alkohol, Öle, Benzin und Salzwasser. Sonneneinstrahlung beeinflusst die mechanischen Eigenschaften von PVC kaum. Deshalb sind die Kip PVC-Schutzbänder sehr formstabil auch unter Temperatureinwirkung. Durch die Formstabilität wird das Abkleben von geraden Kanten ermöglicht. Auf verwitterten Kunststoffuntergründen sollten PVC-Bänder nur nach vorheriger Testverklebung angewendet werden.
PE ist im ungefärbten Zustand milchig weiß und von Natur aus sehr elastisch. PE ist unempfindlich gegen Wasser, Lösungsmittel, Säuren, Laugen und niedrigen Temperaturen. Dadurch ist das Kip 219 PE-Schutzband geschmeidig und formstabil bei hohen sowie sehr niedrigen Temperaturen. Darüber hinaus sorgt seine hochwertige Trennschicht für ein leichtes Abrollen, so dass sich das Band hierbei nicht verzieht. So wird das Abkleben von geraden Kanten ermöglicht.
Durch seine gute Weichmacherbeständigkeit ist das Kip PE-Schutzband bestens geeignet für den Einsatz auf Kunststoffuntergründen.
Dieses Schutzband ist ein sehr formstabiles PVC-Band in Premium-Qualität. Es ist ein glattes PVC-Schutzband aus einer sehr widerstandsfähigen und anschmiegsamen Weich-PVC-Folie. Auch unter Temperatureinwirkung ist es sehr formstabil. Das Band ist beständig bei Temperaturen bis zu 40°C. Das Schutzband ist besonders geeignet zum professionellen Schutz von glatten Untergründen, wie z.B. Holz (lackiert, grundiert), Aluminium und Glas. Bei verwitterten PVC-Untergründen ist bei der Anwendung Vorsicht geboten.