Für kurz- und mittelfristigen Einsatz

Natur-Kautschuk

Eigenschaften

  • Hohe Anfangsklebkraft
  • Geringere Klebkrafterhöhung mit zunehmender Klebedauer
  • Hohe Scherfestigkeit/Kohäsion
  • Geringere Temperatur- und Alterungsbeständigkeit
  • Geringe UV-Beständigkeit

Zusammensetzung
Besteht aus zermahlenem Naturkautschuk, der in Lösungsmitteln gelöst wird

Für kurzfristigen Einsatz

Synthese-Kautschuk

Eigenschaften
Die Eigenschaften sind stark abhängig von den verwendeten Monomeren und Additiven. Im Allgemeinen:

  • Hohe Anfangsklebkraft
  • Geringere Klebkrafterhöhung mit zunehmender Klebedauer
  • Geringere Temperatur- und Alterungsbeständigkeit

Zusammensetzung
Synthetisch hergestellt durch die Polymerisation von verschiedenen Monomeren

Für kurz- bis mittelfristige Anwendungen auch im Außenbereich

Acrylate

Eigenschaften

  • Höhere Klebkrafterhöhung mit zunehmender Klebedauer
  • Hohe Temperatur- und Alterungsbeständigkeit
  • Hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlung und Oxidation

Zusammensetzung
Bestehen aus polymerisierten Acrylester-Monomeren, die mit Kunstharzen versetzt und in Wasser oder Lösungsmitteln gelöst werden

Nur für kurzfristigen Einsatz

Hotmelt

Eine rückstandsfreie Entfernung kann schon nach kurzer Zeit (innerhalb von wenigen Stunden) nicht mehr gewährleistet werden

Eigenschaften

  • Sehr gute Klebkraft unter Normaltemperaturen
  • Eingeschränkte Temperaturbeständigkeit
  • Geringe UV- und Alterungsbeständigkeit
  • Mangelnde Beständigkeit gegen Weichmacher, falls keine passenden Additive zugesetzt werden

Zusammensetzung
Besteht aus Kunstharzen, die bei Temperaturen von 130°C bis 180°C geschmolzen werden. Die daraus entstehende Masse besitzt auch nach dem Erkalten eine hohe Klebrigkeit und Klebkraft